Ein Rat, der mehr über Vitamine und Mineralien erklärt

Warst du als gesundes Kind in guter körperlicher Verfassung? Weißt du, was du gegessen und getrunken hast? Haben Sie heute eine so gute Ernährung? Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Vitaminpräparate das, was Ihre Nährstoffe ausmachen können.

Vitamine können Ihnen helfen, das Beste aus Ihrem Training herauszuholen. Die richtigen Nährstoffe erleichtern die Fettverbrennung und erhöhen die Muskelmasse.

Vitamine können für den Körpergebrauch synthetisiert werden, so dass Sie über mögliche Reaktionen informiert sein müssen. Zum Beispiel macht es Kalzium für Sie schwieriger, Eisen zu absorbieren.

Nahrungsergänzungsmittel können alles ausgleichen, was Sie nicht tun können.

Vitamin D, ein sehr wichtiges Vitamin

JillWellington / Pixabay

Milch und Sonneneinstrahlung sind großartige Möglichkeiten für Sie, Vitamin D zu bekommen. Wenn Sie nicht viel Milch trinken oder nicht viel in der Sonne sind, versuchen Sie es mit einer Vitamin D-Ergänzung. Dieses Vitamin hilft, die Knochen zu schützen und sie stark zu halten.

Vitamin A stärkt die Immunfunktion und verlangsamt die Hautalterung. Es kann jedoch giftig sein, wenn Sie zu viel einnehmen, also überschreiten Sie nicht die Tagesdosis für dieses Vitamin. Sie können Vitamin A aus Kürbis, dunkelgrünem Grün und dunkelgrünem Grün erhalten.

Wenn Ihr Kind gummiartige Multivitamine einnimmt, wäre es eine gute Idee für Sie, ein paar davon zu nehmen. Erwachsene werden mehr von den Vitaminen brauchen als Kinder, also brauchst du mehr als einen. Keine Überdosierung, da eine Überdosierung problematisch sein kann.

In dem derzeit schwierigen wirtschaftlichen Umfeld ist es leicht, unsere Gesundheit zu ignorieren und sofort Fast Food ohne wichtige Vitamine und Mineralien zu essen, die Sie benötigen. Hol dir ein paar Vitamine in Flaschen, damit du die Nährstoffe hast, um gesund zu bleiben.

Fragen Sie sich immer, was die Quelle aller Informationen, die Sie über Mineral- und Vitaminpräparate lesen. Stellen Sie immer die Motive hinter den Informationen in Frage, die Sie erhalten. Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, nehmen Sie die Ergänzung nicht ein, ohne vorher mit Ihrem Arzt zu sprechen.

Kennen Sie Mangan?

Mangan ist ein Nährstoff, der regelmäßig in den empfohlenen Dosierungen eingenommen werden sollte. Mangan heilt Wunden schneller und hilft beim Knochenaufbau. Es hilft dem Körper auch, Proteine und Kohlenhydrate zu metabolisieren. Dieses wichtige Mineral findet sich in Nüssen, Getreide, Bohnen und Mandeln. Manganpräparate finden Sie in der Apotheke oder im Internet.

Seien Sie vorsichtig mit allen Nahrungsergänzungsmitteln, die Sie einnehmen. Vitamine und Mineralien sind ideal für Ihren Körper, aber Sie brauchen die richtigen Dosen. Diese gefährliche Situation tritt in der Regel auf, wenn Sie eingenommen werden. Die Auswirkungen einer Vitaminüberdosierung hängen vom jeweiligen Vitamin ab, aber ein Überschuss an einigen Nährstoffen kann lebensbedrohlich sein.

Essen Sie nur gedünstetes oder rohes Gemüse. Das Kochen von Gemüse kann die Vitamine verbrauchen. Das Dämpfen von Gemüse ist eine Möglichkeit zu kochen, ohne das Kochen Ihrer Lebensmittel loszuwerden und die Vitamine intakt zu halten. Schockgefrorenes Gemüse hat immer noch einen hohen Vitamingehalt, achten Sie aber darauf, dass Sie es nicht zu stark kochen.

Du bist dafür verantwortlich, dass du gesund bist und dass dein Körper bekommt, was er braucht. Du hast hier einige großartige Informationen gelernt, und du solltest weiterhin mehr lernen. Wenn Sie mehr erfahren, werden Sie sich viel besser fühlen und das Leben in vollen Zügen genießen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.